Leitfaden zu Arbeitszeitmodellen in Planerbüros für Arbeitgeber und Arbeitnehmer kostenfrei erhältlich

Der typische Arbeitstag eines Architekten oder Ingenieurs ist kein klassischer „nine-to-five-Job“. Der neue „Leitfaden: Arbeitszeitmodelle“ zeigt übersichtlich auf, welche verschiedenen Modelle zur Arbeitszeitgestaltung auf Basis von Voll- und Teilzeit es heute gibt. Arbeitgeber und Arbeitnehmer im Architektur- und Ingenieurbereich erhalten so einen Überblick und Anregungen für die Umsetzung.

» weiterlesen

Neue Publikation informiert über die Abdichtung von Bauwerken durch Injektion

Eine Arbeitsgruppe aus Fachleuten im Bereich der Planung und Ausführung hat unter dem Dach der Studiengesellschaft für unterirdische Verkehrsanlagen eine Fachpublikation erarbeitet. Diese spiegelt den gegenwärtigen Stand auf dem Gebiet der nachträglichen Bauwerksabdichtung durch Injektionen wider. Gegenstand sind in erster Linie Stoffe und Applikationsverfahren zur Instandsetzung von Bauwerken und zum Füllen von Rissen.

» weiterlesen

Aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs: Öffentliche Auftraggeber dürfen Bieter nicht auf Kalkulationsfehler festnageln

Fehlkalkulationen können für Bieter schwerwiegende wirtschaftliche Folgen haben, z.B. wenn ein Kalkulationsfehler zu einem zu niedrigen Preis führt und daraufhin der Bieter den Zuschlag erhält. Er muss nämlich in diesem Fall den Auftrag zum niedrigen Preis ausführen, auch wenn der für ihn nicht auskömmlich ist. Allerdings gibt es in Einzelfällen Ausnahmen, wie das aktuelle Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 11. November 2014 (AZ: X ZR 32/14) zeigt.

» weiterlesen

BDB-STUDENTENFÖRDERPREIS 2015

Im Rahmen der Förderung des studentischen Nachwuchses lobt der Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure (BDB) zum 18. Mal den Förderpreis für Studenten aus. Die Schirmherrschaft hat Dr. Barbara Hendricks, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, übernommen.

» weiterlesen

Landesverbandstag 2014 des BDB Rheinland-Pfalz in Bad Kreuznach

Anlässlich des 60. Geburtstags der Bezirksgruppe Bad Kreuznach im Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure fand der Landesverbandstag 2014 in der Kurstadt an der Nahe statt. Hierfür hatte der BDB Landesverband Rheinland-Pfalz mit Unterstützung der Bezirksgruppe Bad Kreuznach ein attraktives Festprogramm ausgearbeitet. „Wir sind sehr stolz, dass wir in unserem Jubiläumsjahr Ausrichter des Landesverbandstags sein dürfen und freuen uns darüber hinaus, ihnen Bad Kreuznach mit all seinen Sehenswürdigkeiten und Facetten präsentieren zu können“, begrüßte der Bezirksgruppen-Vorsitzende, Klaus Urschel, die zahlreichen Gäste.

» weiterlesen

64. Verbändegespräch im Dialog mit Baustaatssekretär Gunther Adler

Wieder hochkarätig besetzt mit zahlreichen Präsidenten/Innen und Präsidiumsmitgliedern aller relevanten Architekten- und Ingenieurorganisationen, hat das 64. Verbändegespräch am 18. November in Berlin getagt. Die BDB-Delegation wurde vom Präsidiumsmitglied Christoph Schild angeführt. Besonderer Gast war diesmal Baustaatssekretär Gunther Adler.

» weiterlesen