Direkt zum Inhalt wechseln

Unna

© Jörn Wienke

Unna

© Jörn Wienke

Unna

© Jörn Wienke

Kamen

© Jörn Wienke

Kamen

© Jörn Wienke

Kamen

© Jörn Wienke

Bezirksgruppe Hellweg

Willkommen bei der Bezirksgruppe Hellweg!

Die Bezirksgruppe Unna-Kamen als Vorläufer der heutigen Bezirksgruppe Hellweg wurde am 29.10.1949 mit 59 Mitgliedern gegründet. In den darauffolgenden Jahrzehnten wuchs der Mitgliederbestand stetig an. Bereits in den früheren Jahren wurden zahlreiche Exkursionen im In- und Ausland durchgeführt. Im Laufe der Zeit entstand ein starker und freundschaftlicher Zusammenhalt.

Wie bei nahezu allen Vereinigungen, so ist auch beim BDB seit geraumer Zeit schon ein stetiger Mitgliederschwund zu verzeichnen. Davon ist auch unsere Bezirksgruppe leider nicht verschont geblieben. Dadurch bedingt kam es 2015 zu einer Fusion der Bezirksgruppe Unna-Kamen mit den Kollegen der Bezirksgruppe Soest, die keinen Vorstand mehr hatte.

Seit 2016 heißen wir daher offiziell Bezirksgruppe Hellweg. Aktuell sind wir 56 Kolleginnen und Kollegen.

Neben dem beruflichen Netzwerk werden die persönlichen Beziehungen untereinander immer wichtiger. So ist die Bezirksgruppe Hellweg auch Teil der „Ostkurve“, die durch persönliche und freundschaftliche Kontakte eine Erfolgsgeschichte für den BDB geworden ist. Neben unserer Bezirksgruppe sind folgende Bezirksgruppen Teil der „Ostkurve“: Bochum, Dortmund, Hagen, Hamm, Lüdenscheid, Herne, Wanne-Eickel, Lünen, Marl, Menden-Hönnetal, Olpe-Siegen, Recklinghausen und Witten.

Nachrichten alle Nachrichten

2. April 2024 | Verbandsnachrichten Hellweg

Neujahrstreffen am 21. Januar 2024

Besichtigung mit Führung im Arthaus Nowodworski in Unna
27. März 2024 | Verbandsnachrichten Hellweg

Mitgliederversammlung am 5. März 2024

Jürgen Lintner zum neuen 2. Vorsitzenden und Marc Köster zum neuen Schatzmeister gewählt
25. März 2024 | Aus der Branche Bund

Bundesrat stimmt Wachstumschancengesetz zu - Degressive AfA kommt!

Nach langen Verhandlungen schafft die Bundesregierung endlich Anreize für Bauherr:innen und Investor:innen und sendet ein positives Signal für mehr Wohnungsbau.
20. März 2024 | Verbandsnachrichten Nordrhein-Westfalen

Der BDB.NRW sucht Verstärkung.

Komm ins Team!
20. März 2024 | Berufspolitik Nordrhein-Westfalen

VII. Vertreterversammlung der IK-BAU Nordrhein-Westfalen

3 BDB-KollegInnen als Beisitzer in den Vorstand gewählt.
20. März 2024 | Berufspolitik Nordrhein-Westfalen

Austausch zwischen BDB.NRW und bdla

Am 21.02.2024 trafen sich Friederike Proff (Stellvertretende Landesvorsitzende des BDB.NRW) und Markus Kersting (Landesgeschäftsführer des BDB.NRW) zum Austausch mit bdla Präsident Prof. Stephan Lenzen in Düsseldorf.
19. März 2024 | Verbandsnachrichten Nordrhein-Westfalen

BDB.NRW RegioTalk Rheinland

Am 08.03.2024 fand in Aachen der BDB.NRW RegioTalk Rheinland statt, der sich zentralen Herausforderungen und Chancen der Luftfahrtindustrie widmete.
11. März 2024 | Verbandsnachrichten Nordrhein-Westfalen

BDB.NRW RegioTalk Olpe

Vom klassischen Bergbauproduzenten zum Automobilzulieferer – Die erfolgreiche Transformation der Schiefergruben Magog.
7. März 2024 | Aus der Branche Bund

Erdbebenbemessung – aber nach welcher Norm?

Ein Gastbeitrag von BDB-Mitglied Dipl.-Ing. Claudia Wuttke.
23. Februar 2024 | Aus der Branche Bund

„Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ 2024! | Preisträgerinnen und Preisträger stehen fest

Auf der digitalBAU in Köln wurden die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ 2024 durch das BMWK ausgezeichnet. Der BDB ist Mitauslober des Wettbewerbs.

Kontakt

Geschäftsstelle

Dipl.-Ing. Jörn Wienke
Ingenieursozietät Schürmann-Kindmann und Partner GbR
Prinz-Friedrich-Karl-Straße 36
44135 Dortmund

Vorsitzende

Dipl.-Ing. Astrid Stadtmüller
Architektin BDB
Hainbuchenweg 15
59425 Unna

Finden Sie Ihren Experten über unsere Suche!

Darum BDB

Interdisziplinär

Wir sind das Netzwerk für Architekt:innen, Bauingenieur:innen und Stadtplaner:innen - egal ob freischaffend oder angestellt. Auch Baupraktiker:innen und Studierende der planenden Berufe sind elementare Bestandteile des BDB.

Vernetzt

Das Verbandsleben ist geprägt durch den Austausch auf hohem fachlichen Niveau. Über die 60 Bezirksgruppen und 15 Landesverbände ergeben sich nicht nur für Berufsanfänger:innen vielfältige Kontakte.

Berufspolitisch

Wir sind auf Bundes- und Landesebene in wichtigen Entscheidungsgremien aktiv und setzen uns konsequent für die berufspolitischen Interessen unserer Mitglieder ein.

Praxisnah

Wir bieten seit vielen Jahren von den Kammern anerkannte Weiterbildungen an. Sie sind fachlich fundiert und am praktischen Bedarf der planenden Berufe orientiert.