Direkt zum Inhalt wechseln
14. Juni 2022 | Verbandsnachrichten | Bund

BDB Akademie 2022: Veranstaltung mit Tilmann Jarmer (Einfach Bauen) jetzt in der Mediathek verfügbar.

Der Architekt Tilmann Jarmer (TU München) stellt das Projekt "Einfach Bauen - Die Forschungshäuser Bad Aibling" vor.
Tilmann Jarmer (TU München) stellte in der BDB Akademie das Forschungsprojekt "Einfach Bauen" vor. Grafik: Anna Voß

Am 13. Juni war Tilmann Jarmer in der BDB Akademie zu Gast. Der Architekt arbeitet seit 2016 am Lehrstuhl für Entwerfen und Konstruieren an der TU München. Dort leitet er das Projekt „Einfach Bauen“, in dessen Rahmen an drei Forschungshäusern in Bad Aiblingen u. a. untersucht wird, welchen Einfluss einfaches Bauen, mit wenig Einsatz von verbauter Gebäudetechnik, auf den Energieverbrauch und den CO2-Fußabdruck von Gebäuden hat.

Das Projekt wurde 2021 mit dem DGNB-Preis für nachhaltige Architektur ausgezeichnet. Der Architekt Florian Müller, BDB-Klimasprecher und Mitglied im Jungen Netzwerk des BDB, führte gemeinsam mit Thomas Bussemer aus der Bundesgeschäftsstelle durch den Abend.

Die gesamte Veranstaltung kann nun in der BDB-Mediathek abgerufen werden.

Im Namen des Jungen Netzwerks im BDB bedanken wir uns bei Tilmann Jarmer für seine Zeit und seinen tollen Vortrag!

Am 11. Juli geht die BDB Akademie in ihre letzte Veranstaltung vor der Sommerpause. Dann zu Gast: Die Bauingenieurin Andrea Heil (u. a. Architects For Future), die ihr komplett nach Cradle-to-Cradle-Richtlinien geplantes und gebautes Projekt eines Einfamilienhauses vorstellen wird.

Nachrichten alle Nachrichten

Gespräche zur Landtagswahl - Landesverbandschef Christoph Schild
9. August 2022 | Berufspolitik Niedersachsen

BDB Gespräche zur Landtagswahl: „Bezahlbar UND klimagerecht (um)bauen - ein Widerspruch...?"

Einladung zur Vortragsveranstaltung und Podiumsdiskussion mit Vertretern der Landtagsfraktionen am Freitag, 9.9.2022, 17:00 Uhr im Restaurant Leineschloss im Landtagsgebäude
4. August 2022 | Verbandsnachrichten Bayern

BDB-Sommerfest des Landesverbands Bayern: Bootsfahrten auf dem Main-Donau-Kanal und Grillabend

Nach dem Sommerempfang war die zweite Wiedersehensmöglichkeit dieses Sommers das erstmalig in diesem Rahmen und auf Landesverbandsebene stattfindende BDB-Sommerfest in Fürth.
3. August 2022 | Verbandsnachrichten Südhessen-Nassau: Darmstadt - Wiesbaden - Frankfurt - Fulda

Virtuelle Jahresmitgliederversammlung 2022

Auch in diesem Jahr fand die Jahreshauptversammlung per Video statt.
3. August 2022 | Verbandsnachrichten Sachsen-Anhalt

Exkursion nach Ilsenburg und Wernigerode

Ein hochinteressantes Wochenende im Kloster Ilsenburg, in der Altstadt von Wernigerode, im Luftfahrtmuseum und der "Konzerthalle Liebfrauen".
Webseiten Relaunch für den BDB
3. August 2022 | Verbandsnachrichten BDB Braunschweig Wolfenbüttel Salzgitter Helmstedt Göttingen

BDB: neue Website für Bezirk, Land und Bund

Modern, übersichtlich, leicht zugänglich und vor allem datenschutztechnisch auf dem neuesten Stand – das ist die neue Webseite der Bezirksgruppe des BDB Braunschweig.
1. August 2022 | Verbandsnachrichten Bund

In frischem Gewand: Der BDB präsentiert seine neue Website!

Juli-Ausgabe von informativ, dem Magazin der BDB-Bezirksgruppe Braunschweig
31. Juli 2022 | Aus der Branche BDB Braunschweig Wolfenbüttel Salzgitter Helmstedt Göttingen

informativ 7 2022 in den Briefkästen

Es hat ein bisschen länger gedauert, aber die Juli-Ausgabe als erste Ausgabe im neuen Verlag ist da...
29. Juli 2022 | Verbandsnachrichten Düsseldorf

BDB.Düsseldorf Sommer-Grillen 2022

29. Juli 2022 | Berufspolitik Bund

Reform der Gebäudeförderung – Klimaziele und Planungssicherheit gefährdet

Zum dritten Mal innerhalb eines halben Jahres wurde die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) umgestellt und die Mittel sowohl für den Neubau als auch für die Sanierung ohne Vorankündigung um 5 – 10 % gekürzt.
BDB Bezirkgruppe Braunschweig informaitv wieder da
18. Juli 2022 | Verbandsnachrichten BDB Braunschweig Wolfenbüttel Salzgitter Helmstedt Göttingen

Betrifft: informativ - ihr Bezirksgruppenmagazin

Treue Leser haben seit geraumer Zeit zur Kenntnis nehmen müssen: Der Erscheinungsrhythmus unseres Bezirksgruppenmagazins ist gehörig ins Stocken gekommen. Das war gerade für die nun endlich wieder anstehenden Veranstaltungen sehr ärgerlich.