Direkt zum Inhalt wechseln

Lebenszyklusberechnung (LCC)

digital, jeweils am Dienstag, den 10., 17., 24. und 31. Januar 2023

20.10.2022, 14:30 Uhr - 20.10.2022, 17:45 Uhr
Eisberg Lebensphasen Gebäude

Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit – was kostet die Energieeinsparung und wie kann die Wirtschaftlichkeit bewertet werden?
Ausgelöst durch weiter steigende Energiekosten und zunehmend schärfere gesetzliche Rahmenbedingungen rücken die Themen des energieeffizienten Planens und Bauens und der Nachhaltigkeit von Gebäuden immer stärker in den Focus der Planer und Bauherren. Das Seminar will aufzeigen, was sich hinter diesen Begriffen verbirgt und wie die einzelnen Stellräder (Gebäude, Technik, Unterhalt, Umweltschutz, weiche Faktoren etc.) wirtschaftlich „richtig“ bewertet werden können.
Im Themenfeld treten verschiedene Probleme und Fragen auf:
* Wie kann der Energieverbrauch realistisch prognostiziert werden?
* Wie können die steigenden Energiepreise und die Zinslast für die entstehenden Mehrkosten berücksichtigt werden?
* Können „weiche“ Faktoren bewertet werden (Produktivität der Mitarbeiter, Wiederverkaufswert etc.)?
* Inwieweit berücksichtigen Zertifizierungssysteme (LEED, DGNB etc.) diese Faktoren?
Anhand eines Beispielprojektes wird die Wirtschaftlichkeit verschiedener Maßnahmen mit Hilfe der Barwertmethode berechnet und untersucht.
Das Seminar geht hierbei auf folgende Themen ein:
* Begriffsdefinition „Energieeffizienz“ und „Nachhaltigkeit“
* Berechnungsmethodik für die Wirtschaftlichkeit (statische und dynamische Verfahren)
* Berechnungsmodelle für den Energiebedarf (DIN 4108 / 4701-10; DIN V 18599, thermische Gebäudesimulation)
* Zertifizierungssysteme (LEED, DGNB etc.)
* Zusammenfassung und Ausblick

Bei AKNW (4 Punkte) und IK-Bau NRW (4 Unterrichtseinheiten) anerkannt.
Referent: Prof. Dr.-Ing. Martin Zerwas, HS Koblenz

BDB-Mitglieder: 100,00 EUR
Mitarbeiter BDB-Büro: 140,00 EUR
Gäste: 190,00 EUR

Zur Buchung bitte hier klicken.

Details

Datum:
20. Oktober 2022

Zeit:
14:30 - 17:45

Region:

  • Nordrhein-Westfalen

Veranstaltungsart:

  • Fortbildungen

Veranstalter

BDB.NRW

Telefon:

0211-363171

E-Mail:

seminare@bdb-nrw.de

Veranstalter Website

Veranstaltungsort

digital, jeweils am Dienstag, den 10., 17., 24. und 31. Januar 2023