Direkt zum Inhalt wechseln

Veranstaltungs- und Seminarkalender

Alle Veranstaltungen des Bundesverbandes und der Landesverbände auf einen Blick

| Nordrhein-Westfalen

Störungen des Bauablaufs

Wie gehe ich damit richtig um: aus baubetrieblicher und rechtlicher Sicht in Bezug auf Fristen und die Vergütung bzw. Schadensersatz?
Die Anerkennungen der beiden Baukammern NRW werden mit je 8 UE erwartet.
Referenten: Prof. Dr. Peter Fischer und Dipl.-Ing. (FH) Andreas Fligg


| Nordrhein-Westfalen

Zukunftsgerechte Wärmeversorgung für bestehende Gebäude 2. Teil

2. Teil, Fortsetzung des Seminares vom 20.03.2024
Die Anerkennung der beiden Baukammern NRW liegen mit je 8 UE vor.
Die zweitägige Fortbildung wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffiz.-Expertenliste mit 8 UE angerechnet.
Dipl.-Ing. (TU) Peter B. Schmidt, Wenningen




| Nordrhein-Westfalen

Schallschutz im Holzbau – Hybridveranstaltung

Digital und in Präsenz in Dortmund.
Referent: Prof. Rainer Pohlenz, öbv Sachverständiger für Schallschutz im Hochbau
Bei AKNW und IK-Bau NRW mit 8 Unterrichtseinheiten als Fortbildung anerkannt.
Für die Verlängerung der Eintragung in die Energieeffizienz-Expertenliste mit 8 UE anerkannt.


| Nordrhein-Westfalen

Dachbegrünung – Möglichkeiten, Schadensvermeidung, Motivation

Referentin: Prof. Dr. Nicole Pfoser - Dipl.-Ing. Architektin, Master of Landscape Architecture (IMLA)
Die Anerkennung der beiden Baukammern NRW liegen mit je 4 UE vor.
Die Fortbild. wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit 4 UE anerkannt.



| Nordrhein-Westfalen

Fassadenbegrünung – Möglichkeiten, Schadensvermeidung, Motivation

Referentin: Prof. Dr. Nicole Pfoser - Dipl.-Ing. Architektin, Master of Landscape Architecture (IMLA)
Die Anerkennung der beiden Baukammern NRW liegen mit je 4 UE vor.
Die Fortbild. wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit 4 UE anerkannt.


| Nordrhein-Westfalen

Zukunftsgerechte Energieversorgung – 1. Teil

Web-Seminar in 2 Teilen. Fortsetzung am 19.04.2024
Die Anerkennungen der AKNW und IKBau NRW liegen mit je 8 UE vor.
Die Fortbildung ist für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit 8 UE anerkannt.
Referent: Dipl. Ing. Peter B. Schmidt, TGA-Fachplaner