Direkt zum Inhalt wechseln
22. Mai 2023 | Aus der Branche | BDB Braunschweig Wolfenbüttel Salzgitter Helmstedt Göttingen

Wirtschaftsförderung zeigt Braunschweigs Potenziale auf Real Estate Arena

Am 24. und 25. Mai präsentiert sich der Wirtschafts- und Immobilienstandort Braunschweig auf der Real Estate Arena in Hannover. Zentrale Themen sind dieses Jahr aktuelle Herausforderungen der Branche rund um Konjunktur, brüchige Lieferketten und Fachkräftemangel.
Wie bei der Premiere im Vorjahr wird die Braunschweig Zukunft GmbH den Standort Braunschweig auf der Real Estate Arena präsentieren. Foto: Braunschweig Zukunft GmbH

Wie bei der Expo Real fügt sich auch die Braunschweiger Präsenz auf der Real Estate Arena in einen Gemeinschaftsstand der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg ein. Zu finden ist er in Halle 4, Standnummer C27.

Den Braunschweiger Messeauftritt gestaltet die Wirtschaftsförderung zusammen mit der Stadt Braunschweig. Sponsoren sind zudem die Nibelungen Wohnbau GmbH und Kanada Bau AG. „Unser Ziel ist es, die städtebaulichen Potenziale Braunschweigs einem breiten Fachpublikum aus Investoren und Projektentwicklern zu präsentieren“, so Gerold Leppa, Geschäftsführer der Braunschweig Zukunft GmbH.

Bahnstadt im Mittelpunkt

Im Mittelpunkt steht daher die Bahnstadt als Braunschweigs größtes städtebauliches Entwicklungsgebiet der kommenden Jahre. Auf insgesamt rund 300 Hektar bietet sie die Chance, ein völlig neues, experimentelles, nachhaltiges und lebendiges Stadtquartier zu erschaffen. In einem Vortrag am ersten Messetag werden Bernd Schmidbauer, Fachbereichsleiter Stadtplanung und Geoinformation bei der Stadt Braunschweig, und Christin Schulz, Leiterin Region Nord bei der Aurelis Real Estate Service GmbH, dem Messepublikum die Bahnstadt und die Ergebnisse des städtebaulichen Wettbewerbs zur Entwicklung eines urbanen Quartiers präsentieren. Aurelis besitzt im Bereich der Bahnstadt einen Großteil der Flächen und ist somit eng in die Entwicklungspläne der Stadt eingebunden. Der Vortrag findet am 24. Mai um 11:35 Uhr auf der Suprise Bühne in Halle 4 statt. 

Ein weiterer Fokus liegt auf dem Forschungsflughafen Braunschweig, Niedersachsens Hotspot für Forschung und Entwicklung in Sachen Mobilität und Energie. Das Mobilitätscluster bietet attraktive Büro- und Gewerbeflächen sowie städtebauliches Potenzial in einem hochinnovativen Umfeld aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Durch die Weiterentwicklung des Gebäudebestands und die Nutzung von Konversions- und Freiflächen soll das Gebiet rund um den Flughafen zu einem urbanen Campus werden.

Weitere Infos zur Real Estate Arena unter:

www.real-estate-arena.com

Nachrichten alle Nachrichten

29. Februar 2024 | Verbandsnachrichten Niedersachsen

Der neue Landesspiegel aus Niedersachsen ist da

Jetzt im Briefkasten und bei den Downloads
23. Februar 2024 | Aus der Branche Bund

„Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ 2024! | Preisträgerinnen und Preisträger stehen fest

Auf der digitalBAU in Köln wurden die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ 2024 durch das BMWK ausgezeichnet. Der BDB ist Mitauslober des Wettbewerbs.
22. Februar 2024 | Aus der Branche Celle / Uelzen

BDB unterstützt bundesweiten Ideenwettbewerb für altes Karstadt-Gebäude in Celle

Das Motto: Alles, nur kein Abriss! Eine Kooperation von BDB und BDIA auf Initiative des Deutschen Werkbund Nord.
Mario Mirbach: Hilfe für Freie Berufe bei Digitalisierung der Baubranche
22. Februar 2024 | Berufspolitik Bayern

Digitalisierung der Baubranche – auch die (planenden) Freien Berufe brauchen staatliche finanzielle Unterstützung!

Der BDB Bayern fordert eine Erweiterung des Digitalbonus Bayern auf die Freien Berufe.
20. Februar 2024 | Verbandsnachrichten Idar-Oberstein

Einladung Jahreshauptversammlung Idar-Oberstein

E I N L A D U N G zur Jahreshauptversammlung Restaurant „Diamant Hotel“ Idar-Oberstein, Tiefensteiner Straße 235, Tel.: 06781/93370 Mittwoch; 06.März 2024, 18.00 Uhr
20. Februar 2024 | Verbandsnachrichten Bad Kreuznach

Einladung Jahreshauptversammlung Bad Kreuznach

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, der Vorstand der Bezirksgruppe Bad Kreuznach lädt Sie sehr herzlich zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 08. März 2024, um 18:00 Uhr in das Ristorante Santo Da Mino, Dürerstraße 23, 55543 Bad Kreuznach ein.
20. Februar 2024 | Aus der Branche Bund

Re-Start der Förderprogramme des Bauministeriums

Gefördert wird ab heute der Klimafreundliche Neubau, das Altersgerechte Umbauen und das Genossenschaftliche Wohnen.
8. Februar 2024 | Pressemitteilung Bund

BDB-Student:innen-Förderpreis 2024 | Teilnahme noch bis 29.02.2024 möglich!

Prämiert werden Studienarbeiten, die für die Entwicklung des Bauens unserer Zeit beispielhafte und nachhaltige Lösungen aufzeigen. Der Preis ist mit insgesamt 5.200 Euro dotiert, Einreichungen werden noch bis einschließlich 29. Februar 2024 ausschließlich online entgegengenommen.
7. Februar 2024 | Aus der Branche Bund

Für Demokratie und Vielfalt | BDB unterstützt Statement gegen Rechtsextremismus

Menschen mit Migrationsgeschichte gehören zu unserem Verband und prägen das gesamte Planungs- und Baugewerbe.
6. Februar 2024 | Verbandsnachrichten Nordrhein-Westfalen

BDB.NRW RegioTalk Rheinland: Der Forschungsflugplatz Würselen-Aachen

Liebe Mitglieder des BDB.NRW, die Luftfahrt steht vor großen Herausforderungen insbesondere vor dem Hintergrund der Einhaltung der ambitionierten nationalen und internationalen Klimaschutzziele.