Direkt zum Inhalt wechseln
27. November 2023 | Verbandsnachrichten | Nordrhein-Westfalen

1. BDB-Symposium Holzbau

Am 23.11.2023 fand im Dortmunder Baukunstarchiv das 1. BDB-Symposium Holzbau statt.

Um zu zeigen, was moderner Holzbau leisten kann, wie unterschiedliche Bauweisen funktionieren aber vor allem auch welche Schwierigkeiten es gibt und was wir alle daraus lernen können, hatte der BDB.NRW in das Dortmunder Baukunstarchiv eingeladen. Es war ein Experiment. Mit einem neuen Format wollten wir mehr Raum für Gespräche und einen interdisziplinären Austausch bieten. Darüber hinaus standen in den Pausen großzügige Zeitfenster für einen informativen Austausch und Diskussionen mit den ReferentInnen und weiteren ExpertInnen aus dem Holzbau zur Verfügung.

Holz ist zwar eine nachwachsende, aber dennoch begrenzte Ressource, die sehr verantwortungsbewusst und effizient genutzt werden muss. In der Diskussion über die Potenziale und Vorteile des Holzbaus für nachhaltiges und klimafreundliches Bauen wurden Bauweisen und Systeme erläutert, die im modernen Holzbau eingesetzt werden. Es war wichtig, zu verstehen wie stark die Vorfertigung den Bauprozess verändert, von intensiverer Planung bis hin zu stark verkürzten Bauzeiten und einer höheren Präzision in der Ausführung. Aufgrund des hohen Vorfertigungsgrads werden im Holzbau wesentliche Entscheidungen zu einem früheren Zeitpunkt getroffen als beim konventionellen Bauen.

Wir haben wertvolle Einblicke in bewährte Praktiken und Strategien erhalten, um möglichen Schwierigkeiten im Holzbau zu begegnen. Die rege und intensive Diskussion des Publikums mit den ReferentInnen und der informelle Austausch mit erfahrenen Akteuren über Fragen des Holzbaus haben die Intention dieses Formates aus unserer Sicht bestätigt. Die Moderation durch Kay Künzel verlieh der Veranstaltung eine lebendige Dynamik, während die Vielfalt der ReferentInnen und externen ExpertInnen ein breites Spektrum an Perspektiven bot. Ihre wertvollen Beiträge trugen maßgeblich zum Erfolg dieser Auftaktveranstaltung bei.

Nachfolgend finden Sie eine Zusammenstellung von Links, mit weitergehenden Informationen:

Die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele verständlich erklärt
www.bundesregierung.de/nachhaltigkeitsziele

Holzbaugerechte Planung
www.proholz.at/zuschnitt-70

Öffentliches Bauen & Sanieren mit Holz – Leitfaden Bauvergabe
www.fnr.de/leitfaden-bauvergabe

Holzhauskonzepte
www.fnr.de/holzhauskonzepte

 

Nachrichten alle Nachrichten

Foto: Martin Schulte, Dipl.-Ing Architekt BDB, Hagen
14. Juni 2024 | Verbandsnachrichten Nordrhein-Westfalen

14. BDB-Symposium für Immobilienwerte 2024 in Essen

Am 13.06.2024 fand im Essener ATLANTIC Congress Hotel das 14. BDB-Symposium für Immobilienwerte statt.
7. Juni 2024 | Pressemitteilung Bund

Sechs Auszeichnungen und ein Sonderpreis - Der BDB Student:innen-Förderpreis 2024 ist vergeben!

Im würdigen Rahmen des BDB Dialogs 2024 in Kassel übergab BDB-Präsident Christoph Schild die Auszeichnungen an die Sieger:innen des 23. BDB Student:innen Förderpreises!
Foto: Pexels, Fox
4. Juni 2024 | Verbandsnachrichten Nordrhein-Westfalen

Werde kammerfähig mit Leichtigkeit! Entdecke das Rundum-Sorglos-Paket für Deine Weiterbildung!

Um Mitglied in der Architektenkammer NRW zu werden und damit den Titel Architekt/in führen zu dürfen, müssen Absolventinnen und Absolventen Weiterbildungsmaßnahmen im Umfang von 112 Unterrichtsstunden absolviert haben. Doch keine Sorge – der BDB.NRW bietet die Lösung!
27. Mai 2024 | Pressemitteilung Bund

BDB und DBZ loben Balthasar Neumann Preis 2025 aus

Es werden realisierte Bauprojekte, die besondere Merkmale der integralen Planung und vorbildhafte baukulturelle und technische Qualitäten unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten aufweisen, ausgezeichnet.
Foto: Martin Schulte, Dipl.-Ing Architekt BDB, Hagen
26. Mai 2024 | Berufspolitik Nordrhein-Westfalen

Erste gemeinsame Sitzung der BDB-Kollegengruppen AKNW und IK-BAU NRW

Am 24.05.2024 fand in Wuppertal die erste gemeinsame Sitzung der BDB-Kollegengruppen der Architektenkammer NRW (AKNW) und der Ingenieurkammer-Bau NRW (IK-BAU NRW) statt.
24. Mai 2024 | Berufspolitik Bund

BDB-Positionen zur Europawahl am 09. Juni 2024

Mit der Wahl können Planer:innen und der BDB als ihre Vertretung Einfluss auf den europäischen Rahmen ihrer Berufstätigkeit nehmen. Wir haben dazu eigene Positionen entwickelt.
21. Mai 2024 | Aus der Branche BDB Braunschweig Wolfenbüttel Salzgitter Helmstedt Göttingen

Spargelessen an neuem Ort!

Achtung. Das Spargelessen am 22. Mai findet nicht wie angekündigt im Restaurant Rothenburg statt, sondern im Waldhaus Oelper
Foto: Martin Schulte, Dipl.-Ing Architekt BDB, Hagen
20. Mai 2024 | Verbandsnachrichten Nordrhein-Westfalen

Museumsneubau aus Holz, Stroh und Lehm: RegioTalk OWL am 17.05.2024 in Detmold

Am 17.05.2024 fand der RegioTalk OWL des BDB.NRW in Detmold statt. Die Veranstaltung bot den Mitgliedern des BDB.NRW eine hervorragende Gelegenheit, sich über Bezirksgruppen hinweg zu vernetzen, neue architektonische Einblicke zu gewinnen und in geselliger Runde auszutauschen.
17. Mai 2024 | Berufspolitik Bund

BDB-Präsident Christoph Schild in den Vorstand des BFB gewählt

Die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Freien Berufe (BFB) tagte rund um die Feierlichkeiten zum 75. Jubiläum des BFB.
17. Mai 2024 | Verbandsnachrichten Niedersachsen

Der neue Landespiegel aus Niedersachsen ist da

Frisch in Ihrem Briefkasten. Oder im Downloadbereich unserer Landesgruppenseite.